Perception & Awareness

 

 
Retreats & Workshops
 
Für ein Leben in Authentizität und Flow
 

Energy flows where attention goes

Dieses scheinbar einfache Prinzip verfolgen Yogis und Mönche seit tausenden von Jahren. Es lässt sie Dinge tun, die uns nahezu unmöglich erscheinen.

Sie verkörpern innere Ruhe, mentale Stärke und eine unglaubliche Gelassenheit in ihrem Tun.

 

Was diese Menschen von anderen unterscheidet?

Sie sind Meister ihrer Aufmerksamkeit.
Sie leben ihre Authentizität.
Sie sind im Flow.

Und sind damit Piloten ihres Lebens statt bloß Passagier.

Ich lade dich ein, in einer Welt der Ablenkung
MeisterIn deiner Aufmerksamkeit & deiner Wahrnehmung zu werden.

 

Um dich wieder in deine Authentizität und in deinen natürlichen Flow zu bringen.

 

Es ist nicht wichtig, was du betrachtest, sondern was du siehst.

Willkommen bei OndaRoot.

Mein Name ist Christoph Anderle – ich lebe und arbeite als Perception & Awareness Coach und als Trainer für Energie und Bewegung.

Ich unterstütze Menschen dabei, ihre Wahrnehmung und Konzentration zu schulen sowie die Zusammenhänge von Energie und ihrer Bewegung in Körper und Geist zu verstehen, um diese für ihr Leben sinnvoll einzusetzen.

Unser Leben besteht, einfach gesagt, aus Energie und Bewegung (Frequenz und Schwingung). Das wusste schon der berühmte Nikola Tesla.

Wer es versteht, seine Energie in die passenden Bahnen zu lenken, wird sein Leben glücklich, erfolgreich und mit gelassener Leichtigkeit leben und erleben.
Klingt simpel, ist aber nicht einfach.

In meinen Veranstaltungen lade ich dazu ein, „das-was-eine:n-bewegt“ nicht bloß zu analysieren, sondern es aus den Angeln zu heben.

Und dadurch den Spielraum für neue Perspektiven, kreativen Fortschritt und effektive Umsetzung zu erschaffen.

Seit 2006 unterstütze ich ambitionierte Menschen und lernwillige Teams dabei, ausgetretene und starr gewordene (Gedanken- und Bewegungs) Pfade zu verlassen und gegen ein flexibles und agiles Mindset (und Bodyset!) einzutauschen.

Das Ziel: vom Passagier der Lebens-Umstände zum Piloten des eigenen Er-Lebens zu werden.

Besuche mich in meinen Retreats, buche mich für deine Team-Meetings oder die Selbst-Entwicklung deiner Führungskräfte.

Weitere Angebote zu den Themen Ressourcen, Energie und Fokus sowie Selbstmanagement und Selbstführung findest du unter unserem Gemeinschaftsprojekt Auszeitpunkt.

Lass uns gemeinsam deine Erlebniswelt wieder dorthin bringen, wo sie herkam und wo sie eigentlich hingehört, nämlich in ihren natürlichen Flow.
Authentisch, klar und mit entspannter Gelassenheit.

Willkommen bei OndaRoot.

Mein Name ist Christoph Anderle – ich lebe und arbeite als Perception & Awareness Coach und als Trainer für Energie und Bewegung.

Ich unterstütze Menschen dabei, ihre Wahrnehmung und ihre Konzentration zu schulen sowie die Zusammenhänge von Energie und ihrer Bewegung in Körper und Geist zu verstehen, um diese für ihr Leben sinnvoll einzusetzen.

Unser Leben besteht, einfach gesagt, aus Energie und Bewegung (Frequenz und Schwingung). Das wusste schon der berühmte Nikola Tesla.

Wer es versteht, seine Energie in die passenden Bahnen zu lenken, wird sein Leben glücklich, erfolgreich und mit gelassener Leichtigkeit leben und erleben.
Klingt simpel, ist aber nicht einfach.

In meinen Veranstaltungen lade ich dazu ein, „das-was-eine:n-bewegt“ nicht bloß zu analysieren, sondern es aus den Angeln zu heben.

Und dadurch den Spielraum für neue Perspektiven, kreativen Fortschritt und effektive Umsetzung zu erschaffen.

Seit 2006 unterstütze ich ambitionierte Menschen und lernwillige Teams dabei, ausgetretene und starr gewordene (Gedanken- und Bewegungs) Pfade zu verlassen und gegen ein flexibles und agiles Mindset (und Bodyset!) einzutauschen.

Das Ziel: vom Passagier der Lebens-Umstände zum Piloten des eigenen Er-Lebens zu werden.

Besuche mich in meinen Retreats, buche mich für deine Team-Meetings oder die Selbst-Entwicklung deiner Führungskräfte.

Weitere Angebote zu den Themen Ressourcen, Energie und Fokus sowie Selbstmanagement und Selbstführung findest du unter unserem Gemeinschaftsprojekt Auszeitpunkt.

Lass uns gemeinsam deine Erlebniswelt wieder dorthin bringen, wo sie herkam und wo sie eigentlich hingehört, nämlich in ihren natürlichen Flow.
Authentisch, klar und mit entspannter Gelassenheit.

Flow kannst du nicht kaufen…

…aber du kannst MeisterIn deiner Aufmerksamkeit werden.

Und der Flow wird ganz natürlich folgen.

Möglichkeiten gibt es immer.

Die Frage ist nur: Können wir sie sehen?

Die richtigen Fragen stellen, statt Antworten auf die falschen Fragen zu suchen.

Vorgefertigte Massnahmen führen meist zu vorhersehbaren Ergebnissen. Hilfreiche Lösungen, die wirklich weiterbringen, sind allerdings für jeden Menschen und jede Situation individuell.

 

OndaRoot unterstützt dabei:

  • festgefahren geglaubte Strukturen nicht einfach nur zu lösen, sondern diese zu transformieren.
  • ein flexibles und vor allem sich stetig weiterentwickelndes Mindset zu etablieren.
  • Werte wie Vertrauen, Fairness und Offenheit erfolgreich im Privaten wie auch im Unternehmen zu verankern.
  • neue Blickwinkel für das Wesentliche zu schärfen, um Sinn und Erfüllung im Tun und Sein zu finden.
  • nachhaltige Veränderung zu bewirken statt kurzfristigen Glücksmomenten nachzulaufen.
  • mutig zu sein und den eigenen Weg mit Klarheit und mentaler Stärke zu gehen.


OndaRoot verbindet:

  • Erkenntnisse der modernen Hirnforschung mit traditionellem fernöstlichem Wissen.
  • westliche Bewegungswissenschaft mit dem Jahrtausende alten Tradition des Hatha und Yoga.
  • quantenphysikalische Sichtweisen mit tief verwurzeltem und oft unterschätztem Hausverstand.
  • geführte Meditationen mit individualisierten Gedankenerlebnissen für ein breiteres Verständnis von Energie und Bewegung als Basis für ein neues Selbst-Verständnis.

OndaRoot ist weder klassisches Coaching noch Esoterik-Klimbim und auch kein Verwirklichungsprogramm für die Wohlstandsgesellschaft.

Es ist ein Weg zu einem authentischen Leben im Flow.


„Authentisch zu leben“ ist der tiefe Wunsch, mit dem jede:r von uns auf diese Welt kommt. Aus diesem Grund sind wir hier – um unsere Authentizität zu leben. Dessen waren wir uns auch vor langer Zeit vollständig bewusst – bevor man begann, uns Geschichten zu erzählen, wie diese Welt angeblich funktioniert. Und wir haben die Geschichten gekauft und sie gegen unser authentisches Sein eingetauscht. U
nd so wurden diese Geschichten zu unserer (angeblichen) Wirklichkeit.

Authentizität kann man nicht erlernen, man kann sie nicht erzeugen und man kann sie schon gar nicht kaufen. Doch man kann sie freilegen. Unter dem tonnenschweren Ballast unserer Vergangenheit liegt sie begraben und wartet darauf, wiederentdeckt zu werden.

Doch niemand hat uns jemals ermutigt, auf die Entdeckungsreise zu unserem authentischen Sein zu gehen. In einer Gesellschaft der Angst sind nur wenige dazu bereit, ihre Komfortzone inkl. Netflix Abo aufzugeben um zu sehen, ob es da noch mehr gibt, als brav zu sein, bis wir in Pension gehen.

Ich möchte dich dazu einladen, diese Reise – die wichtigste deines Lebens – anzutreten. Die Reise zu dir selbst. Denn am Ende deiner Tage wird nur eins gezählt haben:

Wieviele Menschen hast du mit deinem authentischen Sein tief in ihrer Seele berührt und sie dadurch inspiriert, ihre Authentizität zu leben?

Nütze deine Zeit und erlebe dein Leben im Flow und in leidenschaftlicher Authentizität.
Denn in der Leidenschaft lebt der Mensch, in der Vernunft existiert er nur.

Bei Fragen zu den Formaten, meinem Blog oder einfach für eine gemeinsame Jam Session

schreib mir an info@ondaroot.com